Der Künstler

Valentin Pfeifhofer
Fotograf & Fotokünstler

Das treibt mich an

Ein exzellentes Landschaftsfoto zieht Dich als Betrachter emotional in die abgebildete Szene hinein –

lässt Dich die wärmende Sonne auf der Haut spüren, die reine & wohltuende Sommerbriese am traumhaft schönen Strand hören, schmecken & genießen und die wundervolle Zufriedenheit eines grandiosen Tages in den Bergen selbst erleben.

Studien belegen, dass Naturbilder in Wohn-und-Arbeitsräumen einen spür-und-messbar positiven Einfluss auf das Wohlbefinden von Menschen haben.

Die erhellende Kraft, die von Naturbildern ausgeht, wird Teil Deines Lebens.

Garantiert!

Diese simple lebensverbessernde Methode an meine Mitmenschen weiterzugeben und der Natur etwas zurückzugeben, sehe ich als meine Lebensmission.

Überzeug dich selbst von der Kraft der Natur, in der

_DSC7861

Wie ich zu dem Menschen wurde, der ich heute bin

2011 war ein Jahr der Veränderung in meinem Leben. Ich hatte mit 24 Jahren endlich beschlossen meinen Traum, Fotograf zu werden, zu verwirklichen.

Wenige Wochen vor Beginn meiner Fotoausbildung, verlor ich bei einem Unfall mein linkes Augenlicht. Der Karabiner einer Automatikhundeleine am Halsband des 1,5 Jahre jungen Hundes, den wir gerade erst aus dem Tierheim geholt hatten, brach aus etwa 4 Metern Entfernung und schoss mir ins linke Auge. Ein großer Schock natürlich, doch dieser Vorfall sollte sich als einer der entscheidendsten Wendepunkte meines Lebens herausstellen.

Kurz nach einer siebenstündigen Operation habe ich bewusst die Entscheidung getroffen positiv zu denken und dieses Ereignis nicht als Vorwand, sondern als Chance zu sehen.

Während meines Heilungsprozesses begann ich zu meditieren und mich noch intensiver mit mir und meinen Träumen auseinanderzusetzen. Seitdem arbeite ich unaufhaltsam und fokussierter denn je daran, diese zu verwirklichen.

Meine fotografische Ausbildung an der Prager Fotoschule und zigtausende Stunden an fotografischer Umsetzung folgten.

Heute weiß ich, dass alles im Leben einen Sinn hat und selbst die schlimmsten Ereignisse auch immer etwas Gutes mit sich bringen.

Was Du von meinen Bildern erwarten kannst

Noch glücklicher im Alltag zu sein!

Um uns zu erholen fahren wir an Traumhaft schöne Orte wo wir uns wohlfühlen und entspannen können.
Ein wundervolles Gefühl stimmts?

Das Beste, Du kannst diese Emotionen auch in Deinen Wohn-und Arbeitsräumen ganz nebenbei aus Deinem Unterbewusstsein abrufen. Natur-und Landschaftsbilder machen es möglich.

Laut Studien musst Du nicht einmal an dem Ort auf dem Bild gewesen sein. Es reicht, dass die Aufnahme angenehm und harminisch auf Dich wirkt.

Das Unterbewusstsein macht den Rest.

Überzeug Dich jetzt selbst, in der

Gleichzetig leistest Du einen wichtigen Beitrag für die Umwelt

Abhängig vom Material, und Bildgröße unterstützt Du:

  • dass Bäume in Äthiopien gepflanzt werden, oder
  • dass Regenwald in Panama für mindesten 50 Jahr vor Abholzung geschützt wird