Über mich

Valentin Pfeifhofer
Fotograf & Fotokünstler

Das treibt mich an:

Berge, Strände, Wüsten, Wälder und andere traumhafte Naturschauplätze üben eine unglaublich positive Wirkung auf die Psyche aus.
Bestimmt kennst Du dieses wunderbare, euforisierende und erholsame Gefühl.

Als Landschaftsfotograf ist es meine Aufgabe einen Ausschnitt einer besonderen Szene genau im richtigen Moment abzulichten. Wenn mir das gelingt, ist die Essenz des Moments verewigt und beim Betrachter entstehen Emotionen der Freude.

Studien belegen, dass Naturbilder in Wohn-und Arbeitsräumen einen spür-und messbar positiven Einfluss auf das Wohlbefinden von Menschen haben.

Die erhellende Kraft, die von Natur-und Landschaftsbildern ausgeht wird Teil Deines Lebens werden.

Garantiert!

Überzeug dich jetzt selbst

Wie ich zu dem Menschen wurde, der ich heute bin

2011 war ein Jahr der Veränderung in meinem Leben. Ich hatte mit 24 Jahren endlich beschlossen meinen Traum, Fotograf zu werden, zu verwirklichen.

Dann, am 21.09.2011 verlor ich bei einem Unfall mein linkes Augenlicht. Der Karabiner einer Automatikhundeleine am Halsband des 1,5 Jahre jungen Hundes, den wir gerade erst aus dem Tierheim geholt hatten, brach aus etwa 4 Metern Entfernung und schoss mir genau ins linke Auge. Ein großer Schock natürlich, doch dieser Vorfall sollte sich als einer der entscheidendsten Wendepunkte meines Lebens herausstellen.

Kurz nach einer siebenstündigen Operation habe ich bewusst die Entscheidung getroffen positiv zu denken und dieses Ereignis  nicht als Vorwand, sondern als Chance zu sehen.

Wärend meines Heilungsprozesses begann ich zu meditieren und mich noch intensiver mit mir und meinen Träumen außeinanderzusetzen. Seitdem arbeite ich unaufhaltsam daran meine Träume zu verwirklichen.

Meine fotografische Ausbildung an der Prager Fotoschule und zigtausende Stunden Arbeit folgten.

Heute bin ich glücklich und stolz über meine bisherigen Erfolge als Fotograf und Künstler und ich weiß, dass alles im Leben einen Sinn hat.

Was Du von mir und meinen Bildern erwarten kannst

25% glücklicher im Alltag zu sein

Um uns zu erholen fahren wir an Traumhaft schöne Orte wo wir uns wohlfühlen und entspannen können.
Ein wundervolles Gefühl stimmts?

Das Beste, Du kannst diese Emotionen auch in Deinen Wohn-und Arbeitsräumen ganz einfach aus Deinem Unterbewusstsein abrufen. Und zwar, Du ahnst es schon, mit Landschafts & Naturbildern.

Laut Studien musst Du noch nicht einmal an dem Ort auf dem Bild gewesen sein. Es reicht, dass die Aufnahme angenehm und harminisch auf Dich wirkt.

Das Unterbewusstsein macht den Rest. Überzeug Dich selbst in der

Gleichzetig leistest Du einen wichtigen Beitrag um die Lunge unseres Planeten zu erhalten!

Mit jedem gekauften Bild werden:

Bäume in Äthiopien gepflanzt oder

Regenwald in Panama geschützt